Sicherheitsabdeckung - Tschapovets Schwimmbad und Technik, Schwimmbadtechnik, Poolbau

Direkt zum Seiteninhalt

Sicherheitsabdeckungen

T & A AquaGuard
PRINZIP
Die AquaGuard Abdeckung besteht aus einer verstärkten PVC Folie die den Pool fast hermetisch abdeckt. Die Abdeckung wird automatisch betätigt mit einem Schlüsselschalter wobei die Folie hinter dem Becken aufgerollt wird. Ein Pool 8x4m lässt sich in 40 Sekunden schließen bzw. öffnen. Eingebaut oder als Oberfluranlage, die AquaGuard ist einsetzbar für sowohl neue als bestehende Pools.

SICHERHEIT
Die AquaGuard Abdeckung ist vor allem eine Sicherheitsabdeckung. Wir setzen ein Mechanismus ein mit Hydraulikantrieb ohne Strom in der Nähe vom Pool. Im geschlossenem Zustand bietet diese Abdeckung eine optimale Sicherheit, nicht nur für Kinder und Haustiere, sondern auch für Erwachsene. Dank dem Auftrieb des Wassers unter der Folie kann diese Abdeckung ein Gewicht von mehreren Erwachsenen tragen. Außerdem ist die AquaGuard selbstverriegelnd und dadurch äußerst bequem. Es ist nicht nötig zusätzliche Gurte fest zu machen oder andere manuelle  aufwendige Verriegelungen zu machen.

BETRIEB
Bei einem Segelboot wird das Segel gehisst. Bei der AquaGuard Abdeckung wird die Plane über die Wasseroberfläche gehisst. Über Rollen am Schienenende wird ein Seil aus Polyester und Kevlar gezogen um die Abdeckung und den Pool zu schließen. Beim Öffnen der Abdeckung wird die Folie aufgewickelt auf einer Wickelwelle hinter dem Pool.

SAUBERKEIT
Die AquaGuard Abdeckung hat neben Sicherheit auch andere Vorteile. Da den Pool fast hermetisch abgedeckt wird, bleibt er auch ganz sauber. Die Plane schützt den Pool von Blätter, Tannennadel, Staub, … Außerdem blockt die Folie UV wodurch weniger Algenbildung entstehen kann und Freichlor wird auch langsamer abgebrochen. Das Wasser bleibt ständig kristallklar und den Verbrauch von Chemikalien wird minimiert.

ENERGIEEINSPARUNG
Eine AquaGuard Abdeckung sorgt für höhere Beckenwassertemperaturen da Energieverluste durch Verdunstung minimiert werden. Außerdem wird tagsüber das Becken auch geheizt da Sonneneinstrahlung an das Wasser abgegeben wird. Das Effekt ist mehr ausgesprochen bei Abdeckungen in Dunkelfarbe. Eine AquaGuard Abdeckung ist kompatibel mit einer Wärmepumpe.

EINE HOCHWERTIGE ABDECKUNG
Die AquaGuard Folie ist eine hochwertige verstärkte PVC Membran mit 580g/m² und ist mit einer UV-Schutzschicht ausgestattet. Verfügbar in 7 Farben, lässt diese Abdeckung sich perfekt integrieren. Die Abdeckung liegt am Wasser. Abhängig vom Wasserniveau sind Falten mehr oder weniger sichtbar. Die Wasserdichte Abdeckung wird geliefert mit einer Tauchpumpe um das Regenwasser ab zu pumpen.



AquaGuard: Oberfluranlage
Diese Variante der AquaGuard ist ausgezeichnet für bestehende Pools. Eine Sitzbank aus Holz deckt die Aufrollvorrichtung ab und lässt sich optimal integrieren im Ihrem Garten. Um die Abdeckung zu führen werden anodisierte Aluminium Schienen montiert auf den Randsteinen neben dem Pool. Die Abdeckung schließt auf dieser Weise das Becken fast hermetisch ab und sorgt für Energieeinsparung, Sicherheit und Sauberkeit.


Die Oberflursitzbank mit beschränkten Abmessungen (51x45cm) besteht aus IPE Hartholz mit einer Wandstärke von 25mm. Wir empfehlen diese Sitzbank zu montieren 30cm hinter dem Pool oder direkt hinter dem Skimmerdeckel.


AquaGuard: Unterfluranlage
VARIANTE MIT UNTERGEBAUTEN SCHIENEN
Integriert während der Konstruktion des Beckens, ist diese Einbauweise sehr diskret und ästhetisch. Die Schachtabdeckung kann bündig gemacht werden mit der Terrasse und ist dadurch unauffällig. Die Plane dieser Schwimmbadabdeckung wird aufgerollt in einem Schacht hinter dem Pool mit beschränkten Abmessungen und kann abgedeckt werden mit Holz oder Stein. Über einen Schlüsselschalter wird die Abdeckung automatisch geschlossen wobei schnell und effizient einen sicheren Zustand erstellt wird.

Der Schacht befindet sich hinter dem Pool und hat beschränkte Abmessungen (40x40cm). Für Pool- und Regenwasser soll ein Abflussrohr angebracht werden. Die Schachtabdeckung wird auf Bügel befestigt die jede 70cm montiert werden. An Motorseite braucht man eine Aussparung von 65cm für den Hydraulikantrieb.


AquaGuard: Unterfluranlage
VARIANTE MIT AUFGEBAUTEN SCHIENEN
Integriert während der Konstruktion oder Sanierung eines Beckens, kann die Aufrollvorrichtung eingebaut werden in einem Schacht hinter dem Pool, abgedeckt mit Holz oder Stein. Der Schacht befindet sich direkt hinter den Randsteinen oder Skimmerdeckel.

Der Schacht befindet sich hinter dem Pool und hat beschränkte Abmessungen (40x40cm). Für Pool- und Regenwasser soll ein Abflussrohr angebracht werden. Die Schachtabdeckung wird auf Bügel befestigt die jede 70cm montiert werden. An Motorseite braucht man eine Aussparung von 65cm für den Hydraulikantrieb.


WARTUNG :
Die AquaGuard ist wartungsfreundlich. Allerdings muss 2x/Jahr eine Sichtprüfung gemacht werden der wichtigsten Einzel- und Verschleißteilen. Eine Reinigung des Schachtes, der Plane und den Schienen soll auch 2x/Jahr gemacht werden. Wir empfehlen die Seile jede 3 Jahre präventiv zu tauschen. Überprüfen Sie den Ölstand der Hydraulikpumpe 1x/Jahr. Eine gute und regelmässige Wartung versichert die gute Wirkung und verlängert die Lebensdauer der Abdeckung.

NF P 90-308
Die AquaGuard Schwimmbadabdeckung entspricht der französischen Sicherheitsnorm für Privatpools. Dank dem Hydraulikantrieb ist die AquaGuard selbstverriegelnd und ist es nicht nötig zusätzliche Gurte fest zu machen oder andere manuelle  aufwendige Verriegelungen zu machen.

ÜBERWINTERUNG :
Falls Sie das Wasserniveau absenken möchten, soll die AquaGuard Abdeckung aufgerollt werden und bleiben im Schacht bis im Frühling das Becken wieder befüllt wird. Sie können auch aktiv überwintern wobei das Wasserniveau behalten bleibt und eine minimale Durchströmung gewährleistet wird um Frostschaden zu vermeiden. In diesem Fall kann die Abdeckung als Winterabdeckung angewendet werden.
Zurück zum Seiteninhalt